Sanieren

In den meisten Fällen ist es ausreichend, die Gehäuse- und
Sammelschienensysteme sowie, die Sicherungs-Lasttrennschalter zu überprüfen. Komplexe Schaltgeräte wie Einspeise- und Kuppelschalter, zum Teil mit Fernantrieb und Fernauslösung, sind oft zu erneuern und im Bereich der Steuerung und Kupferschienen anzupassen. Folgende Vorzüge sichern Ihre Projektdurchführung und garantieren Termintreue:

  • Durchführung der Konzeptfindung, Planung, Beschaffung und Realisierung vor Ort aus einer Hand
  • Mobile Kupferbearbeitungswerkstatt, wird im Bedarfsfall vor Ort aufgebaut
  • Erfahrung in der Durchführung von Sanierungs- und Erweiterungsprojekten für NSHVs
  • Hohe Flexibilität und Einsatz­bereit­schaft (Nachts und am Wochenende)